Dienstag, 7. Mai 2013

Biene Maja ;)

Da meine Schwester am Wochenende Geburtstag hat, gab mir dies einen Grund, wieder ein süßes Tierchen zu häkeln (obwohl, für süße Häkeltierchen braucht man keinen Grund ;) ) . 

Persönlich finde ich diese Biene eines der schönsten Dinge, die ich so in letzter Zeit fabriziert hab! (In echt sieht er noch süßer aus :P ) 



Wie manche vielleicht erkennen, habe ich wieder die "Papillon"-Perlen benutzt, die sich eigentlich doch ganz gut als Augen eignen. :)


 Die Flügel bestehen aus zwei Teilen, die ich dann später erst zusammen, und dann an das Bienchen genäht habe. Die Schlaufe habe ich dadrunter befestigt. 
 

Auf die Fühler bin ich extra stolz, da ich sie mit viel Fantasie irgendwie aus Eisendraht gebastelt habe(!) :D Den habe ich dann mit schwarzem Garn umwickelt. Zu meinem Erstaunen hält das Ganze auch noch ziemlich gut!
 
Hmmm, eigentlich will ich dieses süße Tierchen gar nicht weggeben... Aber ich bin dann mal nett ;) . Nun muss ich nur hoffen, dass meine Schwester nicht noch vor ihrem Geburtstag auf meinem Blog rumschnüffelt :DD 
Also Sis, falls du das noch vor deinem Geburtstag lesen solltest: Du bist jetzt verflucht!! :P Jetzt kriegst du Maja nicht mehr. (Neein, Scherz :** )

Ich wünsch euch noch einen wunderschönen Tag!!

Fluffy Tiger <3

1 Kommentar:

  1. Hij was echt gaaf...ik had hem ook wel willen hebben...

    AntwortenLöschen

Hinterlass mir doch ein Kommentar, wenn's dir gefallen hat :)