Sonntag, 31. März 2013

Mein Küken wurde ermordet!!

Jaa, mein Küken wurde gefressen :( Aber dazu später. 
Da ich schon so in Oster-Stimmung war, habe ich ein paar süße Osterfiguren gehäkelt. Ich habe ein paar Anleitungen gefunden bei Kneutsel (holländisch) und ein Osterei und ein Schäfchen gemacht. 

Das Schaf hat noch keine Augen, ich muss nämlich erst noch solche schwarzen Perlen kaufen :) 
Na ja , und dann wollte ich noch ein Küken machen, habe ich dann auch (fast). Hatte schon den Körper, den Schnabel und ein Flügel. Auch schon den Körper mit Watte vollgestopft. Dann war ich gerade fertig mit dem zweiten Flügel und wollte ihn an mein Küken nähen, da war mein Küken weg!!
Mit der ganzen Familie eine Kükensuche durch das ganze Haus gemacht, aber keiner hat ihn gefunden... 
Ich hatte auch schon in den großen Käfig von unserem Hund geguckt, der mag nämlich sehr gerne Küken, aber zum Glück war er dort auch nicht. 
Aber ich hatte nicht bedacht, dass unserer andere Hund, ein kleiner Zwergdackel, auch gerne Küken mag!
Und... klar, in dem kleinen Käfig lag mein Küken, den Kopf abgerissen und die Füllung überall verteilt. 
Tja, das ist davon übrig geblieben:

Damit konnte ich nichts mehr anfangen und habe es weggeschmissen. 
Und jetzt frag ich mich,
Was soll ich jetzt mit dem 2. FLÜGEL machen????

Ich wünsch euch FROHE OSTERN!!!
Fluffy Tiger <3
 



1 Kommentar:

  1. Ja. ..Teun entschuldigt sich...er war zu lecker...

    AntwortenLöschen

Hinterlass mir doch ein Kommentar, wenn's dir gefallen hat :)